Anja Durrer

Anja Durrer
Anja Durrer

Schon fast mein ganzes Leben habe ich in Grüningen verbracht. 1987 ist meine Familie mit mir hierher gezogen und seither lebe ich (mit kurzen Unterbrüchen) in unserem schönen Dorf. Auch mein Ehemann André Durrer ist Grüninger. Zusammen mit unserem dreijährigen Sohn wohnen wir in meinem Elternhaus. Ich bin gelernte Pflegefachfrau HF und arbeite als Leitung Pflege im GZO Spital Wetzikon.

Schon seit jeher habe ich mich für Politik interessiert. Nach der Geburt unseres Sohnes fing ich an mich mehr mit politischen Themen auseinander zu setzen, da ich die Verantwortung für ihn trage. Ich bin der Meinung, dass wir uns dafür einsetzen sollten, die Welt besser zu machen, für unsere Kinder, sie sind die Zukunft. Zudem wünsche ich mir, dass alle Kinder in diesem wunderbaren Land auch weiterhin auf eine gute Schulbildung zählen können. Dass die Chancengleichheit vorhanden ist und auch bezahlbarer Wohnraum zur Verfügung steht. Die Menschen sollen ein ausgezeichnetes und gut ausgebautes Gesundheitssystem nutzen dürfen, welches nicht von der finanziellen Kaufkraft jedes Einzelnen abhängig ist.  Unser Sohn soll in einer Welt aufwachsen, in welcher die Menschen Verantwortung für sich und ihr Umfeld und ihre Umwelt übernehmen und nicht Wälder für Deponien opfern. Einer Welt, in der Solidarität wichtig ist und nicht Profit auf Kosten von Schwächeren geht.

Deshalb kandidiere ich für die Sozialdemokratische Partei – für alle statt für wenige